Dance4Respect – Tanzworkshop mit Tom2Rock

Beim Workshop-Projekt Dance4Respect zeigen die Breakdance-Brüder Tom2Rock den Jugendlichen die Bedeutung von Tanz im Zusammenhang mit Respekt, Zusammenhalt und Motivation.

...Kreativität, Körpergefühl, Teamwork und Selbstbewusstsein...

Sich gegenseitig respektieren, besser kennenlernen und ein „Wir-Gefühl“ entwickeln...das ist die Zielsetzung eines Vormittags mit Tom2Rock.
Den eigenen Körper und deren Bewegungsmöglichkeiten austesten, Choreografien erlernen und auf den eigenen Körper übertragen, sowie die Gestaltung einer eigenen Choreografie in Kleingruppen sind verschiedene Inhalte, mit denen dieses Ziel erreicht werden soll.

Wie der Name schon verrät steht der respektvolle Umgang miteinander bei diesem Projekt im Vordergrund. Aber warum gerade verbunden mit Tanz?

DANCE4RESPECT

Erfolg

Belohnung

Lebensfreude

Ziele

DANCE INVASION

Interessierte Kinder und Jugendliche ab 13 Jahren haben vom 1. bis 7. Oktober die Möglichkeit, mit großen Stars der HipHop-, Breakdance-, Contemporary- und Dancehall-Tanzszene zusammenzuarbeiten. 

In vier Workshops können neue Tanztechniken erlernt und mit Unterstützung professioneller Tanzkünstlerinnen und -künstler persönlich und technisch weiterentwickelt werden.

DANCING WITH THE STARS

Bei dem Förderprojekt "Dancing with the stars" haben Schüler die Möglichkeit eine Woche lang kostenfreie Workshops bei den Stars der Breaking Salsa Show zu nehmen. Ihnen werden im Rahmen des Projektes verschiedene Tanzstile vermittelt.

 

Während der "Dancing with the Stars" Woche wählen die Trainer talentierte Kinder und Schüler aus den Workshops aus für das Intensiv-Fördern-Programm. Die ausgewählten Talente haben dann die Chance auf der Bühne mit den Stars der Show zu tanzen. Sie werden Teil des großen Breaking Salsa Projektes und können ihr Talent vor über 1000 Zuschauern zeigen.